Fröhlich florale Gedenkkultur

Die Totengedenktage jetzt im November sind hierzulande oft alles andere als fröhlich. Es geht aber auch anders. Wie, das hat Tollwasblumenmachen.de mit dem in diesem Jahr zum ersten Mal in Hamburg zelebrierten „Día de los Muertos“ gezeigt.

Día de los Muertos“ – „Tag der Toten“ heißt das übersetzt und wird in Mexiko als buntes fröhliches Fest gefeiert. So etwas wünschen sich fast zwei von drei Deutschen auch. Das hat eine vom Blumenbüro Holland beauftragte Studie ergeben. Demnach würden sich immerhin 69 Prozent der Befragten freuen,  wenn ihre Nachkommen ihrer auf eine festliche und fröhliche Art und Weise gedachten. Mal ehrlich, wer würde sich das selbst nicht auch wünschen? Besonders interessant und beruhigend ist der Fakt, dass Blumen weiterhin eine wichtige Rolle in der Gedenkkultur einnehmen. Denn sie können viel dazu beitragen, die schwermütige Haltung durch eine etwas fröhlichere Gedenkkultur zu ersetzen. Immerhin zählen die Deutschen zu den wichtigsten Symbolen des „Día de los Muertos“ Blumen, Singen Tanzen und man staune,  Totenköpfe.

Die richtige Blumen für den Tag der Toten

Doch welche Blumen passen zum „Tag der Toten“? In der Antwort darauf, nimmt die Rose in den Farben weiß oder rot die erste Stelle ein. Danach kommen dicht gefolgt Gerbera und die hierzulande als Trauerblume im Fokus stehenden weißen Lilien – sowie Sonnenblumen, bunte Blumenbouquets und Chrysanthemen. Für den einen oder anderen klingt das alles vielleicht doch (noch) etwas befremdlich. Aber manchmal ist es einfach an der Zeit, sich von „alten Zöpfen“ zu trennen. Was ja nicht gleich bedeuten muss, sich eine Glatze rasieren zu lassen.

In diesem Zusammenhang, meine ich, ist Einfühlungsvermögen den Trauernden gegenüber wichtig. Denn Dankbarkeit und Verbundenheit über den Tod hinaus kann mit den Lieblingsblumen des Verstorbenen – die auch daheim neben dem Foto des geliebten Menschen stehen können – ganz wunderbar zum Ausdruck gebracht werden.

Christine Schonschek

 

Please follow and like us:

Your Email address will not be published.